Wir bleiben auf Distanz, aber jederzeit für Sie da!

Um der aktuellen Gesundheits- und Wirtschaftskrise wirksam und nachhaltig zu begegnen, hat die Vaudoise für ihre Mitarbeitenden und Kunden konkrete Massnahmen ergriffen und verschiedene Initiativen lanciert, um sich für ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger einzusetzen. Stärker als jemals zuvor stehen diese Aktionen ganz in der Tradition der Werte der Vaudoise: «nah, vertrauenswürdig und menschlich».

 

FAQ Covid-19

Antworten auf alle ihre Fragen

Nah

Verfügbarkeit

Unsere Beraterinnen und Berater sind jederzeit für Sie da und stehen Ihnen unter ihren gewohnten Telefonnummern und E-Mail-Adressen gerne zur Verfügung. Wenn Sie einen Termin in der Agentur vereinbart haben, halten Sie sich bitte strikt an die Gesundheitsschutzregeln. 

Prävention 

Die aktuellen Gesundheitsschutzmassnahmen des Bundes haben mitunter einschneidende und ungewohnte Auswirkungen auf unseren Alltag. Die Vaudoise betrachtet es als ihre Aufgabe, über die möglichen Risiken bei der Arbeit im Homeoffice zu informieren.

Wohlwollen

Die Vaudoise legt Wert darauf, die besondere Beziehung zu ihren Kunden und ihren Mitarbeitenden aufrechtzuerhalten und hat darum eine ganze Reihe von Massnahmen ergriffen (z. B. Sportkurse per Videokonferenz, Tipps für Indoor-Aktivitäten mit der Familie). 

Vertrauenswürdig

Sicherheit

Ihre Gesundheit, die Gesundheit Ihrer Familie und die Gesundheit unserer Mitarbeitenden hat für uns oberste Priorität. Gerne empfangen wir Sie — unter strikter Einhaltung der Gesundheitsregeln — in unseren Agenturen.

Expertise

In der aktuellen, von Unsicherheit geprägten Situation hat die Vaudoise eine FAQ erstellt, wo Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Coronavirus und zum Versicherungsschutz finden. Ein praktisches und informatives Dokument, das wir regelmässig aktualisieren. 

Einsatzbereitschaft 

Die Vaudoise möchte massgeschneiderte und hochwertige Versicherungslösungen bieten, die auch in Ausnahmesituationen greifen. In der aktuellen Lage hat die Vaudoise den Deckungsbereich einiger Produkte zudem ausgeweitet, um sich an die aussergewöhnlichen und sich ändernden Bedingungen anzupassen.  

Menschlich

Unterstützung

Um Kleinunternehmen in der aktuellen Situation wirtschaftlich zu entlasten, hat die Vaudoise zusammen mit der Groupe Mutuel und QoQa Ende März die Plattform DireQt ins Leben gerufen – eine ganz neue Webplattform, um Schweizer KMU und Selbständigen finanziell unter die Arme zu greifen 

Solidarität

Menschen in Pflegeberufen leisten in diesen Zeiten Ausserordentliches. Um ihre Arbeit zu unterstützen, hat die Vaudoise Masken gespendet, die an das Waadtländer Unispital und an eine Organisation im Bereich der häuslichen Pflege Masken gingen. Sollte eine Hilfe auch zukünftig nötig sein, sind weitere Aktionen bereits geplant. 

Verständnis

Viele Kunden haben aktuell Mühe, all ihren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen. Die Vaudoise zeigt sich darum sehr flexibel und hat Zahlungserleichterungen für ihre Kunden eingerichtet (Zahlungsaufschub, Sonderregelungen für Geschäftsmieten usw.).