Gemeinsam glücklich. Seit 125 Jahren.

Teil 4 - Dienstag, 7 April 2020

Im Jahr 1956 wurde der neue Geschäftssitz in Lausanne eingeweiht. Gleichzeitig wuchs der Wunsch, auch das Logo zu modernisieren. Daraufhin wurde Georges Wicky mit der Schaffung eines neuen Logos beauftragt. Er entwarf schliesslich das Band des Lebens – eine dynamische Darstellung eines M (Mutuelle) und W (Waadt), die ineinandergreifen. Die Enden verschmelzen und drücken so die Unendlichkeit aus. Er fügte einen vertikalen Balken an, der den Kunden im Mittelpunkt darstellen soll. Ein geniales Logo, das abgesehen von kleineren Anpassungen im Jahr 2020 immer noch eingesetzt wird. Im Jahr 1976 kam das «Vaudoise-Grün» hinzu.

Von den Anfängen der Reklame über Katzen-Maskottchen bis hin zu digitalen Werbekampagnen: Entdecken Sie während dieser Jubiläumswoche die Meilensteine in der 125-jährigen Geschichte der Marke Vaudoise.

 

#Vaudoise125


0604_Lundi_logo rectangle massif_fr_de_it
0704_Mardi_JDG_19640509_pub
0704_Mardi_JDG_19640509_pub
0704_Mardi_Siège_construction
0704_Mardi_Siège_construction