Kasko Hausrat – Bin ich gegen Missgeschicke versichert?

Ein Missgeschick ist schnell passiert. In der Hektik kann es schon einmal vorkommen, dass man einen zerbrechlichen Gegenstand fallen lässt.

Man ist spät dran, rennt auf den Zug und stolpert dann auch noch auf der Treppe – der Laptop oder das Handy fliegen dabei in hohem Bogen auf den Boden und sind dann beschädigt. Ist der erste Schrecken vorbei, stellt man sich die Frage, ob der Schaden von der Versicherung gedeckt wird.

Wenn Sie eine Hausrat-Kaskoversicherung abgeschlossen haben, sind Laptops, Handys sowie alle Hausratartikel versichert. Einige Versicherer bieten die Hausrat-Kasko als Erweiterung zur Hausratversicherung an (Diebstahl, Brand, Wasserschäden). Sie entspricht in etwa einer Motorfahrzeug-Kaskoversicherung, gilt allerdings für bewegliche Sachen, die in der Hausrat-Versicherungssumme erfasst wurden. Unter diese Deckung fallen Schäden, die der Versicherungsnehmer oder seine Familie unbeabsichtigt an ihren eigenen Sachen verursachen. Welche Gegenstände versichert sind, z. B. Möbel, Kleidung, Geschirr, Haushaltsgeräte, Elektrogeräte oder Sportartikel, hängt von der jeweiligen Versicherungsgesellschaft ab.

Hausrat

Hausrat

Um meinen Hausrat mache ich mir keine Sorgen. Alles, was ich besitze, ist in jedem Fall versichert. Egal ob Diebstahl, Schäden oder Überschwemmungen, die Vaudoise ist für mich da


Haftpflicht

Haftpflicht

Die unverzichtbare Versicherung für Alltag, Sport und Hobbys, die Sie bei Schäden an Dritten schützt.


Vorsorge

Vorsorge

Für die Zukunft vorsorgen oder sich frühzeitig pensionieren lassen? Mit unseren Vorsorgelösungen ist alles möglich, damit Sie entspannt in die Zukunft blicken können.