Satellitengestützte Assistance – wenn der Pannendienst in wenigen Klicks da ist

Das GPS gehört zu unserem Alltag. Es ist so selbstverständlich geworden, dass kaum noch jemand weiss, wofür die Abkürzung steht, nämlich für Global Positioning System. Die erste zivile Nutzung geht auf die 1980er-Jahre zurück. Der Autohersteller Mazda baute 1990 die ersten GPS-Geräte in seine Autos ein. Das erste TomTom GO ist erst 14 Jahre alt! Und erst in den 2010er-Jahren hat die Technik unsere Mobiltelefone erobert.

Das GPS unseres Fahrzeugs und unser Handy sind heute nicht mehr wegzudenken und erweisen uns in Sachen Strassensicherheit einen grossen Dienst. Oft wird die Ortungsmöglichkeit als moderne Überwachung heraufbeschworen, es geht um Datenschutz und die Währung der Privatsphäre. Die Ortung in Echtzeit erleichtert aber Notärzten und Polizei die Arbeit – und rettet oft sogar Leben! Bei Unfall, Unwohlsein oder Überfall zählt schliesslich jede Minute!

Auch bei einer einfachen Panne ist die Ortsbestimmung sehr praktisch. Vaudoise Assistance möchte Ihnen das Leben so einfach wie möglich machen. In Zusammenarbeit mit Europ Assistance bieten wir Ihnen eine App, mit der wir uns noch schneller um Ihr Fahrzeug kümmern können. Laden Sie die App Vaudoise Assistance aus dem App Store oder Google Play herunter und konfigurieren Sie sie. Ihre Angaben (Name, Telefonnummer, Nummernschild, Automodell, Kundennummer) werden gespeichert.

Wie funktioniert’s?

Bei einer Panne öffnen Sie ganz einfach die App und melden den Schadenfall, indem Sie auf den grossen roten Knopf in der Mitte drücken. Anrufen erübrigt sich: Ihre Anfrage wird weitergeleitet, Ihr Telefon geortet und der automatisch beauftragte Pannendienst ruft Sie zurück. Das bedeutet weniger Stress und Zeitverlust für Sie – und Sie können Ihre Pannenhilfe in Echtzeit nachverfolgen. Dem Fortschritt steht so nichts mehr im Weg. Auch wenn Sie wegen einer Panne einmal etwas langsamer vorankommen, tun wir unser Möglichstes, um Ihnen zu helfen!

Auto für Neulenker bis 30

Auto für Neulenker bis 30

Auch wenn Sie erst mit dem Autofahren beginnen, brauchen Sie gute Versicherungsleistungen, die nicht teuer sein müssen.


Auto

Auto

Weder bei Unfall, Schäden noch Diebstahl müssen Sie sich Sorgen machen – die Vaudoise ist für Sie da.


Motorrad

Motorrad

Mit der Vaudoise sind Sie auf allen Zweirädern rundum gut geschützt.