No10_HandiCapRando

Corporate Social Responsibility (CSR)

Die gesellschaftliche Verantwortung der Vaudoise ergibt sich aus unseren genossenschaftlichen Werten; nah, vertrauenswürdig, menschlich. Wir fühlen uns den Akteuren verpflichtet, dank denen sich das Unternehmen harmonisch und nachhaltig entwickeln kann. Dies sind unsere Mitarbeitenden, unsere Geschäftsbeziehungen und unser gesellschaftliches Umfeld.

Engagement für die Wiedereingliederung

Die Vaudoise versichert Kunden gegen Risiken und begleitet sie, wenn Schadenereignisse auftreten. Wir helfen ihnen, zur Normalität zurückzukehren oder diese wiederherzustellen.

Doch das Leben birgt auch Risiken, die sich nicht versichern lassen. Zum Beispiel soziale Ausgrenzung, Schulabbruch, Langzeitarbeitslosigkeit, Ausgrenzung wegen Behinderung, Alkoholismus, Drogenabhängigkeit. Viele Menschen sind davon betroffen. Als Versicherer mit genossenschaftlicher Tradition liegt uns die Solidarität mit ihnen besonders am Herzen.

Die Involvere-Tage

Gemeinsam Gutes tun – gemeinsam glücklich: Ab sofort macht die Vaudoise ihre Freiwilligentage auch für die Öffentlichkeit zugänglich und gibt Dritten somit die Gelegenheit, einen Tag voller bewegender Momente zu erleben. Besuchen Sie involvere.ch, um mehr darüber zu erfahren und etwas zu einem von sechs Projekten beizutragen. 
Seit 2014 werden durch Mitarbeitende der Vaudoise jährlich ca. 20 Projekte in der ganzen Schweiz organisiert. Bei jeder Ausgabe nehmen insgesamt über 200 Mitarbeitende an den verschiedenen Projekten teil.

Involvere

Seit jeher ist die Vaudoise nicht einfach nur ein Versicherer, sie steht vor allem auch für genossenschaftliche Werte und gelebte Solidarität. Im Wissen darum haben wir uns entschlossen, unseren gesellschaftlichen Verpflichtungen durch die Umsetzung von konkreten Projekten nachzukommen: Mit Involvere unterstützen wir gemeinnützige Organisationen in der ganzen Schweiz.