12.10.2020

Die Vaudoise lädt die Instagram-Community zum Duell gegen Stan Wawrinka ein

Artikel herunterladen (PDF) Oder

Teilen auf:

Zusammenfassung
Lausanne, 12.10.2020 – Die Werbekampagne mit Stan Wawrinka geht in die zweite Runde: Dank eines Augmented-Reality-Filters können die Instagram-Nutzer ab heute auf einem virtuellen Tennisplatz gegen den Champion spielen. Der Filter ist auf dem Instagram-Konto @VaudoiseAssurances verfügbar.

Die Vaudoise lädt die Instagram-Community zum Duell gegen Stan Wawrinka ein

Der Waadtländer Tennisstar Stan Wawrinka hat heute die Lancierung des neuen Filters angekündigt und seine Follower, Tennisfans und Kontakte in den sozialen Netzwerken sowie seine Freunde aufgefordert, sich mit ihm auf einem virtuellen Tennisplatz zu messen. Möglich wird dies durch einen Augmented-Reality-Filter, zu sehen auf den Stories des Instagram-Kontos @VaudoiseAssurances.

Mit dem Kopf zum Matchball

Die Vaudoise Versicherungen haben in Zusammenarbeit mit der Schweizer Agentur Buzz Brothers einen interaktiven Instagram-Filter entwickelt, mit dem Nutzer auf spielerische Weise gegen Stan Wawrinka antreten können. Dabei wird der Schläger mit dem Kopf bewegt, damit es zu möglichst vielen Ballwechseln mit Stan kommt. Die Teilnehmenden können einen Einkaufsgutschein für Sportausrüstung oder von Stan signierte Goodies gewinnen. Dazu teilen sie ihre Punktzahl auf Instagram und markieren @VaudoiseAssurances.

Diese neue Aktion mit Stan Wawrinka erfolgt im Rahmen des 125-Jahr-Jubiläums der Vaudoise Versicherungen. Der erste Teil der Werbekampagne mit dem Schweizer Tennisspieler wurde Anfang Jahr lanciert.

Diese Pressemitteilung ist verfügbar unter www.vaudoise.ch.

Weitere Auskünfte:

Carole Morgenthaler, Pressesprecherin, 021 618 82 46, cmorgenthaler@vaudoise.ch Véronique Oliveira, Leiterin Communication & Branding, 021 618 86 95, voliveira@vaudoise.ch