Dokumente - Merkblätter Sozialversicherungen

Publikationen

pdf

Informationen und Kennzahlen

AHV/IV 1. Säule

 2022
Jährliche minimale Einzelrente (CHF 1'195.- pro Monat)CHF 14'340.-
Jährliche maximale Einzelrente (CHF 2'390.- pro Monat)CHF 28'680.-
Jährliche minimale Ehepaar-Rente (CHF 1'792.50.- pro Monat)CHF 21'510.-
Jährliche maximale Ehepaar-Rente (CHF 3'585.- pro Monat)CHF 43'020.-

Berufliche Vorsorge BVG 2. Säule

 2022
Obergrenze des JahreslohnsCHF 86'040.-
Maximal versicherter JahreslohnCHF 60'945.-
Jährlicher KoordinationsabzugCHF 25'095.-
Minimaler Jahreslohn (Eintrittsschwelle)CHF 21'510.-
Minimal versicherter JahreslohnCHF 3'585.-

Gebundene Selbstvorsorge Säule 3a

Maximaler Steuerabzug2022
Erwerbstätige und Selbstständige mit 2. SäuleCHF 6'883.-
Selbstständige ohne 2. Säule - 20% des Einkommens, maximalCHF 34'416.-

UVG

 2022
Maximal versicherter LohnCHF 148'200.-

Obligatorische Sozialabgaben

 2022
Alter- und Hinterlassenenversicherung (AHV)8.70%
Eidgenössische Invalidenversicherung (IV)1.40%
Erwerbsersatzordnung (EOV)0.50%
Arbeitslosenversicherung (ALV) auf maximal CHF 148'200.-2.20%
ZWISCHENTOTAL
(50% zu Lasten des Arbeitgebers, 50% zu Lasten des Arbeitnehmers)
12.80%*
* 9,95 %: AHV-, IV- und EO-Beitragssatz für Personen mit selbstständiger Erwerbstätigkeit, deren Einkommen bei über CHF 56’900.– liegt. 5,344 bis 9,950 %: degressiver AHV-, IV- und EO-Beitragssatz für Einkommen von weniger als CHF 56’900.–.