Durchgeführte Projekte: Hilfe, die angekommen ist.

Vaudoise_Films_Lausanne-14

Einen Tag lang Caritas Vaud kennenlernen.

Caritas Vaud engagiert sich für die Würde der Menschen. Oberstes Ziel ist es, Bedürftigen zu helfen, ihnen Schutz zu bieten und ein selbstbestimmtes Leben zu gewährleisten. Für eine Gesellschaft, in der solidarisch gehandelt und einander geholfen wird.

Mehr erfahren

Vaudoise_Films_Buchs-16

Einen Tag im Wohnheim Neufeld in Buchs miterleben und mitgestalten.

Das Wohnheim Neufeld bietet geschützte Wohn- und Beschäftigungsplätze für erwachsene Menschen mit erhöhtem Betreuungsbedarf an. Mit sinnvollen Tagesstrukturen werden verschiedene begleitete Aktivitäten in allen Lebensbereichen ermöglicht. Das Wohnheim Neufeld schafft eine Atmosphäre des Verstehens und Vertrauens, in der sich die einzelne Person wohlfühlt und entwickeln kann. Erwachsene Frauen und Männer mit speziellem Betreuungsbedarf, sozialen Verhaltensschwierigkeiten oder mit geistigen, kognitiven, psychischen oder körperlichen Einschränkungen finden dort ihre Ausgeglichenheit wieder.

Mehr erfahren

Vaudoise_Films_Lugano-13

Zusammen einstehen für das Schweizerische Rote Kreuz.

Das Schweizerische Rote Kreuz vereinigt eine Vielfalt an starken Helferinnen und Helfern in den Bereichen Gesundheit, Integration und Rettung unter einem Dach. Die Organisation bemüht sich, menschliches Leid zu verhindern und zu lindern. Sie schützt die Gesundheit, das Leben und die Würde der Menschen und fördert ihre Fähigkeit, sich und anderen zu helfen. Das Rote Kreuz im Tessin betreibt einen Secondhandladen und bietet Dienstleistungen für ältere Menschen und Kinder.

Mehr erfahren

Vaudoise_Films_Lucerne-13

Caritas Luzern tatkräftig unterstützen.

Als gemeinnütziger Verein engagiert sich Caritas Luzern gegen Armut und fördert soziale und berufliche Integration. Die Organisation führt und entwickelt Angebote und Projekte für Armutsbetroffene, Erwerbslose, Migrantinnen und Migranten. Caritas Luzern begleitet Menschen in schwierigen Lebenssituationen, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht und Religion. Sie sensibilisiert die Öffentlichkeit für Notlagen und engagiert sich für Gerechtigkeit und menschenwürdige Lebensverhältnisse.

Mehr erfahren

Vaudoise_Films_Berne-1

Die Kunst des Betreuens erleben.

Die Stiftung LebensART betreibt fünf Institutionen für Personen mit Beeinträchtigungen und für betagte Menschen. Sie bietet unbefristete und befristete Heimplätze an – inklusive Betreuung und Beschäftigung. Zudem sorgt die Stiftung LebensART für Arbeits- und Ausbildungsplätze in Dienstleistungs- und Produktionsbetrieben und bietet Unterstützung und Beratung in Form von beruflichen Massnahmen.

Mehr erfahren

Vaudoise_Films_Neuchatel-13

Gemeinsam Berge versetzen.

bergversetzer ist ein Gemeinschaftsprojekt der Schweizer Berghilfe und der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB). bergversetzer dient als Plattform für Gruppen und Einzelpersonen, die sich an freiwilligen Aktionen zugunsten der Bewohner von Berggebieten engagieren wollen. Auf dem Programm stehen hauptsächlich die Pflege von Alpweiden und einfache Bau- und Infrastruktursanierungsprojekte. bergversetzer unterstützt mit freiwilligen Aktionen die Bergbevölkerung, Gemeinden und regionale Naturparks, um Projekte durchzuführen, die für die Erhaltung der Landschaft oder den Erhalt des Wanderwegnetzes notwendig sind.

Mehr erfahren

Epiceries-Sante-2-copyr-Andreas-Schwaiger-CaritasSchweiz-1

Caritas Vaud

Die Organisation macht sich seit mehr als 75 Jahren stark für die Würde jedes einzelnen Menschen und setzt sich dort ein, wo Armut und Ausgrenzung Alltag sind. Um Menschen nachhaltig in die Gesellschaft zu integrieren, möchte die Caritas Vaud das Mentoring-Programm DUO mit Hilfe von Involvere weiterführen. Beim Programm DUO begleiten Freiwillige erwachsene Menschen, die aktuell nicht in der Lage sind, ihr Leben allein zu bewältigen. Die Betroffenen erhalten für sechs Monate einen freiwilligen Mentor an die Seite gestellt, der sie bei Herausforderungen wie Ausbildung, Job- oder Wohnungssuche begleitet.

Mehr erfahren

Background-Image-logistik-1

altra schaffhausen

Die Stiftung setzt sich ein für die Eingliederung von Menschen mit einer Behinderung. In einem speziell dafür eingerichteten Wohnangebot möchte altra schaffhausen den Bewohnerinnen und Bewohnern einen neuen Freizeitraum bieten. Um die Bewohner, aber auch Freunde und Nachbarn noch näher zusammenzubringen, möchte die Stiftung einen Kellerraum im Gebäude in eine einladende Freizeitoase verwandeln. Fachleute arbeiten sowohl bei der Planung als auch bei der Umsetzung mit den Bewohnern und Lernenden der Institution zusammen.

Mehr erfahren

Kiste-mit-LM-ohne-Logo-copie-1

Schweizer Tafel

Die Schweizer Tafel sorgt dafür, dass verschiedene soziale Institutionen Lebensmittel für Bedürftige erhalten. Mit der Unterstützung der Vaudoise möchte die Schweizer Tafel eine Patenschaft für eine Lebensmittel-Abgabestelle übernehmen. Um diese Ess- und Trinkwaren an Menschen abgeben zu können, die wirklich froh darum sind, arbeitet die Organisation mit Abgabestellen zusammen. Menschen, die am oder unter dem Existenzminimum leben, können dort einmal pro Woche Lebensmittel beziehen.

Mehr erfahren