04.04.2017

Gruppe Vaudoise Versicherungen: Zusammensetzung des Verwaltungsrats

Artikel herunterladen (PDF) Oder

Teilen auf:

Zusammenfassung
Lausanne, 04.04.2017 – An der Generalversammlung 2017 der Vaudoise Versicherungen Holding AG vom kommenden 8. Mai werden sich sieben Verwaltungsratsmitglieder zur jährlichen Wiederwahl stellen.

Gruppe Vaudoise Versicherungen: Zusammensetzung des Verwaltungsrats

Lausanne, 04.04.2017 – An der Generalversammlung 2017 der Vaudoise Versicherungen Holding AG vom kommenden 8. Mai werden sich sieben Verwaltungsratsmitglieder zur jährlichen Wiederwahl stellen.

Sieben der acht bisherigen Mitglieder des Verwaltungsrats stellen sich für die Wiederwahl in ihrer heutigen Funktion zur Verfügung. Es sind dies Paul-André Sanglard (Präsident), Chantal Balet Emery (Verwaltungsrätin, Mitglied des Vergütungsausschusses), Martin Albers (Verwaltungsrat), Javier Fernandez-Cid (Verwaltungsrat), Eftychia Fischer (Verwaltungsrätin), Peter Kofmel (Verwaltungsrat) und Jean-Philippe Rochat (Verwaltungsrat, Mitglied des Vergütungsausschusses). Eftychia Fischer stellt sich ausserdem zur Wahl in den Vergütungsausschuss. Nach fünf Jahren im Verwaltungsrat der Vaudoise stellt sich Etienne Jornod aufgrund seines zunehmenden Engagements bei der Vifor Pharma Gruppe (heute Galenica Gruppe) nicht mehr zur Verfügung. Die neue Zusammensetzung des Verwaltungsrats mit sieben Mitgliedern entspricht den Statuten.

In Anwendung der Verordnung gegen übermässige Vergütungen (VegüV) werden der Präsident des Verwaltungsrats, alle Verwaltungsräte und die Mitglieder des Vergütungsausschusses jedes Jahr einzeln von der Generalversammlung wiedergewählt.

Diese Pressemitteilung ist verfügbar unterwww.vaudoise.ch.

Für weitere AuskünfteCarole Morgenthaler, Pressesprecherin, 021 618 82 46,cmorgenthaler@vaudoise.ch