01.05.2018

Amtsantritte in der Direktion der Vaudoise Versicherungen

Artikel herunterladen (PDF) Oder

Teilen auf:

Zusammenfassung
Lausanne, 1. Mai 2018 – Die Direktion der Vaudoise freut sich, den heutigen Amtsantritt von Grégoire Fracheboud als Direktor des Departements Vertrieb & Marketing und Frédéric Traimond als Chef des Departements Aktuariat und Rückversicherung bekanntzugeben. Sie werden jeweils die Nachfolge von Charly Haenni und Jean-Michel Waser, die am 1. September 2018 in den Ruhestand treten, übernehmen.

Amtsantritte in der Direktion der Vaudoise Versicherungen

Lausanne, 1. Mai 2018 – Die Direktion der Vaudoise freut sich, den heutigen Amtsantritt von Grégoire Fracheboud als Direktor des Departements Vertrieb & Marketing und Frédéric Traimond als Chef des Departements Aktuariat und Rückversicherung bekanntzugeben. Sie werden jeweils die Nachfolge von Charly Haenni und Jean-Michel Waser, die am 1. September 2018 in den Ruhestand treten, übernehmen.

Grégoire Fracheboud hält einen Bachelor in Marketing und Kommunikation und ist eidgenössisch diplomierter Verkaufsleiter. Er verfügt über eine breite Erfahrung bei verschiedenen Schweizer Privatversicherern.

Frédéric Traimond ist SAV-Aktuar und verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Aktuariat, Versicherung und Rückversicherung. Er war unter anderem Aktuar und Leiter Nichtleben sowie Chief Risk Officer bei verschiedenen Schweizer Versicherungen, ehe er ins Consulting wechselte.

Die Direktion der Vaudoise Versicherungen dankt Charly Haenni und Jean-Michel Waser jetzt schon für ihren grossen Einsatz und für ihre Treue gegenüber unserem Unternehmen. Beide bleiben, bis zu ihrem im Herbst vorgesehenen Ruhestand, der Vaudoise erhalten.

Diese Pressemitteilung ist verfügbar unter www.vaudoise.ch.

Für weitere Auskünfte Carole Morgenthaler, Pressesprecherin, 021 618 82 46, cmorgenthaler@vaudoise.ch