02.03.2021

Die Vaudoise und Valiant lancieren eine Zusammenarbeit im Hypothekarbereich

Artikel herunterladen (PDF) Oder

Teilen auf:

Zusammenfassung
Lausanne, 2. März 2021 – Der Finanzdienstleister Valiant und die Vaudoise Versicherungen gehen eine Zusammenarbeit im Hypothekengeschäft ein. Die beiden Unternehmen passen aufgrund ihrer Grösse und Unternehmenskultur zueinander und ergänzen sich gut. Davon profitieren KMU und Privatkunden.

Die Vaudoise und Valiant lancieren eine Zusammenarbeit im Hypothekarbereich

Lausanne, 2. März 2021 – Der Finanzdienstleister Valiant und die Vaudoise Versicherungen gehen eine Zusammenarbeit im Hypothekengeschäft ein. Die beiden Unternehmen passen aufgrund ihrer Grösse und Unternehmenskultur zueinander und ergänzen sich gut. Davon profitieren KMU und Privatkunden.

Am 2. März 2021 lancieren Valiant und die Vaudoise eine Zusammenarbeit im Hypothekarbereich. Die Vaudoise berät ihre Kundinnen und Kunden weiterhin in Fragen rund um die Finanzierung von Wohnobjekten und möchte die Erwartungen ihrer Kunden im Hypothekarbereich noch besser erfüllen. Komplexere Finanzierungen vermittelt sie neu direkt an Valiant und deren Spezialistinnen und Spezialisten, um ein verbessertes Kundenerlebnis zu schaffen. Die beiden Unternehmen passen aufgrund ihrer Grösse, Unternehmenskultur und geographischen Komplementarität gut zueinander und werden eine solide Partnerschaft im Dienst der Kundenzufriedenheit aufbauen.

Die Vaudoise ergänzt mit der Zusammenarbeit ihr eigenes, bereits bestehendes Hypothekarangebot. KMU und Privatkunden erhalten eine grössere Auswahl für die Hypothekarfinanzierung ihrer Unternehmen und Projekte. «Die Zusammenarbeit mit Valiant bietet uns die Chance, unseren Kundinnen und Kunden umfassende Hypothekarlösungen anzubieten», sagt Jean-Daniel Laffely, CEO der Vaudoise Versicherungen. «Ich freue mich auf unsere Kooperation mit Valiant.»

Valiant gewinnt eine neue Partnerschaft und sie kann dank der hervorragenden Vertriebskapazitäten der Vaudoise ihr Geschäftsvolumen erhöhen. «Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der Vaudoise, die sehr gut zu Valiant passt», sagt Ewald Burgener, CEO von Valiant. «Dass die Vaudoise und Valiant Synergien nutzen, eröffnet uns zusätzliche Optionen zur Weiterentwicklung».

Kontakt für Medienschaffende:

Carole Morgenthaler, Pressesprecherin, Vaudoise Versicherungen, 021 618 82 46, media@vaudoise.ch

Simon Bickel, Mediensprecher, Valiant Bank, 031 320 96 18, medien@valiant.ch