Sponsoring Kultur

Seit vielen Jahren ist die Vaudoise ein wichtiger kultureller Partner für Theater, Opern, Schauspiele, Ausstellungen und Festivals. Dazu gehören das Montreux Jazz Festival, die Oper Lausanne, Jazz uf em Platz, die Stiftung Equilibre und Nuithonie sowie die letzte Fête des Vignerons. 

Montreux Jazz Festival

Seit mehr als 50 Jahren lässt das Montreux Jazz Festival mit legendären Konzerten die Herzen von Musikliebhaberinnen und -liebhabern aus aller Welt höher schlagen und bietet allen Besucherinnen und Besuchern ein unvergessliches Erlebnis. Seit 2011 ist die Vaudoise loyaler und stolzer Hauptsponsor dieses Grossanlasses, der der Musik vor einer atemberaubenden Kulisse Tribut zollt.

@fotosmile Muttenz

Jazz uf em Platz

Seit 2014 unterstützt die Vaudoise Jazz uf em Platz, ein wichtiges kulturelles Ereignis in Muttenz (BL). An zwei Abenden mit freiem Eintritt treten in einem hochkarätigen Programm erfahrene Blues- und Jazzmusikerinnen und -musiker aus aller Welt vor einem Publikum von 4‘000 Zuschauerinnen und Zuschauern auf.

@Maud Chablais

Festival Les Georges

Seit seinem Beginn 2014 unterstützt die Vaudoise das berühmte Freiburger Festival. Mit lokalen Gruppen und international renommierten Künstlerinnen und Künstlern, die einen starken Mix aus Rock, Pop, Jazz und Elektro aufführen, bringt das Les Georges Festival die Zähringerstadt zum Kochen. Auch für Kinder werden zahlreiche Programme, Wettbewerbe und andere spielerische Aktivitäten angeboten.

Lakelive Festival

Das Lakelive Festival bietet eine attraktive Mischung aus künstlerischen, musikalischen und sportlichen Darbietungen, und das vor einer traumhaften Kulisse am Ufer des Bielersees. Seit 2018 ist die Vaudoise Partner des Festivals. Dessen Kulturmix ist ganz nach dem Geschmack der Besucherinnen und Besucher, die zwischen all den Workshops, Konzerten, regionalen Spezialitäten und sportlichen Tätigkeiten voll auf ihre Kosten kommen.

@Bernard Sieber

FIFAD

Das Internationale Alpenfilmfestival in Les Diablerets (FIFAD) empfängt seit seiner Entstehung 1969 die grössten Alpinisten und Filmschaffenden, die in den Bergen Geschichte geschrieben haben. Jedes Jahr bringen mehr als 100 einheimische und ausländische filmische Werke dem Publikum die Geheimnisse der Berggipfel näher. Seit 2013 unterstützt die Vaudoise das Festival, das in geselliger und familiärer Atmosphäre stattfindet und unvergessliche Eindrücke vermittelt.