Die Vaudoise wurde 1895 gegründet und gehört zu den wichtigsten Versicherungsunternehmen im Schweizer Markt. Als Ausbildungsunternehmen stellt sie jedes Jahr über 120 Lernende ein. Lernende, YIP VBV, Berufsmaturandin/Berufsmaturand oder Hochschulpraktikantin/Hochschulpraktikant – die Vaudoise engagiert sich aktiv für die Ausbildung der Jugendlichen und sorgt so für den Nachwuchs in der Branche vor. 

 

Werden Sie Teil der Vaudoise!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Ihre Vorteile bei der Vaudoise

Breites Angebot an Berufen in den Bereichen Versicherung, IT, Marketing, Aktuariat, Finanzen und viele mehr

Mentorenprogramm und laufende Unterstützung

Konkrete Projekte und frühe Übertragung von Verantwortung

Einstellungsmöglichkeiten nach Abschluss der Ausbildung


Studierende & Absolventinnen/Absolventen

Wir bieten Studierenden sowie Absolventinnen und Absolventen von Hochschulen, Universitäten oder aus dem ETH-Bereich viele Möglichkeiten für den Einstieg ins Berufsleben. Ob im Rahmen einer Bachelorarbeit, eines Masterpraktikums oder einer ersten Anstellung: Bei der Vaudoise werden Ihre Talente gefördert. Entdecken Sie ein vielfältiges Arbeitsumfeld und zahlreiche Wege, bei uns Karriere zu machen!  

Praktikum

Für Studierende im Bachelor bieten wir verschiedene 6-monatige Praktika an. Diese Praktika beginnen im Februar oder im September und werden mit CHF 3000.– x 13 bei einem 100 %-Pensum vergütet.

Diese Bedingungen gelten auch für ein Praktikum während dem Master. Allerdings beträgt da die Vergütung CHF 3500.– x 13 bei einem Beschäftigungsgrad von 100 %. In diesen Praktika können Sie Projekte in allen Bereichen des Unternehmens voranbringen: Asset Management, Aktuariat, Kommunikation, Digitale Transformation, Produktentwicklung, Marketing, HR und viele mehr! So werden Ihre ersten Schritte in der Arbeitswelt zu einer bereichernden Erfahrung.

Bachelor- oder Masterarbeit

Bei der Vaudoise gibt es zahlreiche Aktivitäten, die sich hervorragend für Bachelor- bzw. Masterarbeiten oder Gemeinschaftsprojekte eignen. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen unseres Unternehmens und setzen Sie Ihre theoretischen Kenntnisse in die Praxis um.

Schicken Sie uns Ihre vollständige Bewerbung mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Beschreibung Ihres Projekts über das Kontaktformular.  






Berufseinstieg

Die Vaudoise schreibt regelmässig offene Stellen für Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen aus. Besuchen Sie unsere Seite «Offene Stellen». 











Juliette Zbinden

Vor meinem Praktikum ging ich davon aus, dass die Vaudoise grundsätzlich Praktika im Versicherungsbereich bietet. Dabei ist das Angebot sehr vielseitig. Ich habe mein Praktikum bei HR im Bereich Arbeitgebermarke während der zweiten Welle der Pandemie begonnen. Trotz des Homeoffice wurde ich sehr gut unterstützt und in das Team aufgenommen. Die Werte der Vaudoise – «nah, vertrauenswürdig und menschlich» – werden täglich vorgelebt.

Juliette Zbinden, HR-Praktikantin Arbeitgebermarke 


Lernende 

Egal, ob du eine Lehrstelle oder ein BM-Praktikum (3+1) suchst oder als Young Insurance Professional VBV erste Berufserfahrungen sammeln möchtest – die Vaudoise bietet dir tolle Perspektiven. 

Jedes Jahr stellen wir rund 100 Lernende ein. Ausserdem bieten wir jedes Jahr ein zehnmonatiges Praktikum für Jugendliche an, die eine kaufmännische Berufsmatura oder nach der Matura eine Grundbildung in der Versicherungsbranche erlangen möchten. 

 

Lehre

Jedes Jahr bieten wir verschiedene Lehrstellen an; schweizweit in den Agenturen oder am Geschäftssitz in Lausanne. Wir bieten eine vielseitige und spannende Berufsausbildung im Versicherungs- und IT-Bereich in einem angenehmen Arbeitsklima und mit der Unterstützung durch engagierte und motivierte Ausbildnerinnen und Ausbildner. 



VBV

Der Bildungsgang richtet sich an Jugendliche mit einer gymnasialen Matura oder einer Berufsmaturität, die gerne direkt in die spannende Welt der Versicherungen einsteigen möchten. Diese praxisorientierte Alternative zum Studium dauert rund 18 Monate, wird mit dem Verbandszertifikat «Young Insurance Professional VBV» abgeschlossen und bietet hervorragende Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten. 




Praktikum mit Berufsmatura

Das Berufspraktikum richtet sich an Auszubildende, die das 3. Jahr an der Handelsmittelschule (Berufsmatura) abgeschlossen haben. Wir bieten rund zehn Praktika in verschiedenen Departementen an, die im August beginnen und die die jungen Menschen auf das Eidgenössiche Fähigkeitszeugnis (EFZ) als kaufmännische Angestellte oder kaufmännischer Angestellter vorbereiten. Das Praktikum wird mit dem EFZ mit Berufsmatura abgeschlossen und bietet ausserdem zahlreiche Möglichkeiten zu Weiterbildungen und Festanstellungen bei der Vaudoise.  
maxime Chappuis

«Ein Freund hat mir die VBV-Ausbildung bei der Vaudoise empfohlen. Bei meiner Arbeit kümmere ich mich vor allem um die verschiedenen Broker-Anfragen, um unseren Kundinnen und Kunden die besten Versicherungslösungen anzubieten. Ich schätze insbesondere das motivierende und angenehme Arbeitsumfeld. So lerne ich jeden Tag etwas Neues.

Maxime Chapuis, in VBV-Ausbildung

Sponsoring & Partnerschaften

Wir sind regelmässig auf Messen und Foren für Studierende und Lernende präsent und sponsern häufig Studentenvereine. Wir sind auch offen für Studienprojekte. Kontaktieren Sie uns für weitere Infos. 

 

 

Unser Team für die Lernenden und Absolventen

A.Longchamp

Alexandra Longchamp

Verantwortliche Lernende

Sarina Gnecchi

Sarina Gnecchi

Senior Assistentin Lernende

A.Roxendal

Jennifer Roxendal

Verantwortliche Kontakt zu Hochschulen

FAQ

Welche Aufgaben hat ein Lernender bei der Vaudoise?

Es gibt sehr viele verschieden Aufgaben. Du bist oft in direktem Kontakt mit den Kunden, daher sind gute Kommunikationsfähigkeiten besonders gefragt. Unsere Lernenden analysieren Versicherungsanfragen und sind in die Abwicklung von Schadenfällen eingebunden. Bei sintflutartigem Regen, starkem Hagel oder einer kaputten Fensterscheibe, weil der Ball das Tor verfehlt hat, kann es plötzlich deine Aufgabe sein, die Situation richtig einzuschätzen.
Wie oft pro Woche gehe ich die Berufsschule?
Im ersten Jahr zwei Tage pro Woche, im zweiten Jahr ein bis zwei und im dritten nur einen Tag pro Woche. Des Weiteren findet einmal im Lehrjahr während vier bis fünf Tagen ein überbetrieblicher Kurs statt.
Warum sollte ich mich für eine Ausbildung bei der Vaudoise entscheiden?

Das sagen andere Lernende über ihre Zeit bei der Vaudoise:

  • Vielseitige und komplexe Aufgaben in einem ansprechenden Bereich
  • Betreuung während der Ausbildung
  • Interessante Stellen, auch ohne Hochschulabschluss
  • Eine nützliche Tätigkeit für das Leben anderer und eine wichtige Rolle im Alltag der Menschen
  • Vielseitige Berufsbilder
Wie werde ich während der Ausbildung betreut?
Alle Lernenden erhalten Unterstützung von den zuständigen Personen: Ausbildungsleiter, Berufsbildner und praktische Ausbilder.
Wie kann ich mehr über das von der Vaudoise angebotene EFZ erfahren?
Nichts leichter als das. Besuche die Seite www.vbv.ch und klicke auf die Rubrik «Bildungswelt Versicherung» und auf «Kauffrau/Kaufmann EFZ». Dort findest du die wichtigsten Informationen zu diesem Thema. Du kannst dich auch direkt bei uns erkundigen: Kontaktiere Alexandra unter 021 618 83 41 oder schreibe ihr ein E-Mail an die Adresse alongchamp@vaudoise.ch.
Wie sind meine Aussichten nach der Lehre?
Wenn du deine kaufmännische Ausbildung in einer Versicherung mit EFZ abgeschlossen hast, stehen dir viele Wege offen. Du kannst dich zum Beispiel entscheiden, die Ausbildung für das eidgenössische Fähigkeitszeugnis zu absolvieren oder dich an einer FH zu einem Experten ausbilden zu lassen.

Bewerben – so geht's

Bewerbungen nehmen wir nur per E-Mail entgegen. Die Bewerbung muss die folgenden Informationen enthalten:

  • Lebenslauf im Word- oder PDF-Format
  • Motivationsschreiben
  • Zertifikate und Diplome
  • E-Mail-Adresse und Kontaktdaten

Sehen Sie sich die Stellenangebote an, die Sie interessieren, klicken Sie auf die Schaltfläche «Bewerben» und folgen Sie den Anweisungen. Hier können Sie uns ebenfalls Ihre Spontanbewerbung zukommen lassen.. Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, lesen Sie unsere FAQs oder die anderen Seiten dieses Abschnitts.

 

Kontaktformular an talents@vaudoise.ch

Sie haben Fragen zu einem Beruf, zum Anstellungsverfahren oder möchten uns Ihre Spontanbewerbung zukommen lassen? Dann füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus. Unsere Verantwortlichen Lernende werden sich schnellstmöglich bei Ihnen melden.