Sie wollen frischen Wind in Ihre Karriere bringen oder suchen eine erste Anstellung? Wir freuen uns, Menschen, die unsere Werte teilen und ihre Erfahrung einbringen möchten, neue Perspektiven zu bieten – egal in welchem Geschäftsbereich. 

 

Werden Sie Teil der Vaudoise!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Was spricht für die Vaudoise als Arbeitgeber ?

 

 

 

 

Vielseitige Berufe 

Berufe im Bereich Vertrieb und Geschäftsförderung

Vertrieb: Versicherungs- und Vorsorgeberatung

Sie sind kontaktfreudig und lieben Herausforderungen? Werden Sie Teil unseres Teams in einer von 100 Verkaufsstellen in der ganzen Schweiz und betreuen Sie unsere Kundinnen und Kunden in Versicherungs- und Vorsorgefragen.

Vertrieb: Abteilung Kundensupport

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter empfangen unsere Kundinnen und Kunden in den Agenturen oder beantworten ihre Anfragen telefonisch. Sie prüfen und bearbeiten Kundenverträge (Privat- und Unternehmenskunden) für unsere Beraterinnen/Berater und Broker. Auch die Eröffnung von Schadendossiers sowie deren Bearbeitung gehört zu den Aufgaben der Agenturen. 

Brokergeschäft

Unsere Beraterinnen und Berater koordinieren die Zusammenarbeit zwischen der Vaudoise und ihren Versicherungsbrokern. So sorgen sie dafür, dass sich unsere Dienstleistungen im Wettbewerb behaupten, unser Versicherungsportefeuille wächst und unsere Kundinnen und Kunden zufrieden sind. 

Berufe in der Versicherungsbranche

Aktuariat

Unsere Aktuarinnen und Aktuare schätzen die Bonität des Unternehmens und seine Risikotragfähigkeit ein. Sie arbeiten auch an der Parametrierung der Versicherungsprodukte – z. B. die Berechnung der Prämien und Gestaltung der Tarife – , um den sich ständig weiterentwickelnden Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden gerecht zu werden.  


Schadenabwicklung

Die Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter in der Schadenabteilung unterstützen unsere Kundinnen und Kunden bei Problemen, mit denen sie im Alltag konfrontiert sind. Ihre Tätigkeit bei der Schadenbearbeitung trägt massgeblich zur Kundenzufriedenheit bei. 

Underwriting

Im Einklang mit unserer Unternehmensstrategie stellen die Underwriting-Teams die Qualität und Relevanz der Verträge unserer Kundinnen und Kunden sicher und sorgen dafür, dass die angebotenen Lösungen nachhaltig sind.
Corporate-Funktionen 
Generalsekretariat, Unternehmenskommunikation, Kompetenzzentrum Sprachen

Das Generalsekretariat unterstützt den CEO und den Präsidenten des Verwaltungsrats bei der Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgaben. Es ist für die Organisation der Sitzungen des Direktionsausschusses, des Verwaltungsrats und anderer Ausschüsse verantwortlich und verfasst die Sitzungsprotokolle. Das Generalsekretariat ist Hauptansprechpartner für die Aufsichtsbehörden und die Börse. Die Unternehmenskommunikation, die interne Kommunikation, der Kontakt zu den Medien und anderen Stakeholdern der Gruppe sowie die Betrugsbekämpfung und das Kompetenzzentrum Sprachen gehören ebenfalls zu diesem Bereich. 

Marketing & Kundenerlebnis

Unser Marketingteam steuert die einzelnen Phasen bei der Entwicklung von Produkten – von der Durchführung von Studien bis zur Markteinführung. Im Marketing werden ausserdem Projekte zum Ausbau unserer Customer Journey sowie für E-Business-Lösungen umgesetzt. Ihr Ziel: Stärkung der Kundenbindung und Erweiterung unseres Kundenstamms von derzeit 430‘000 Kundinnen und Kunden, die uns ihr Vertrauen schenken.  

Communication & Branding

Unsere Teams von Communication & Branding legen die externe Kommunikationsstrategie der Gruppe fest und wenden sie auf alle Kommunikationsachsen an. Sie achten darauf, dass unsere visuelle Identität eingehalten wird, gestalten unsere Präsenz in den sozialen Netzwerken und organisieren Sponsoringaktivitäten, Werbekampagnen und über hundert Veranstaltungen jährlich. 

Finanzen, Controlling & Asset Management

Ob Rechnungswesen, Finanzen, Immobilienverwaltung oder Asset Management – all diese Bereiche sind grundlegend für das Versicherungsgeschäft. Gemeinsam optimieren, kontrollieren und verwalten unsere Mitarbeitenden in diesem Bereich ein Anlagevolumen von rund CHF 7,5 Milliarden, welches uns erlaubt, den Verpflichtungen unserer Gruppe nachzukommen. 

IT und Digitale Transformation

Werden Sie einer von 200 Mitarbeitenden in einem Bereich, der sich rasant weiterentwickelt. Daten- und Systemsicherheit, Business Intelligence, Big Data und künstliche Intelligenz – all das zählt zu den täglichen Aufgaben und Projekten dieser Teams. 

Human Resources

Werden Sie Teil unseres HR-Teams, das sich unter anderem um die Rekrutierung unserer zukünftigen Mitarbeitenden, die Entwicklung innovativer Schulungsaktivitäten und die Nachwuchsförderung kümmert. 

 

 

Rekrutierungsprozess

 

Capture_3 (2)

Mehr erfahren

  1. Interne Bedarfsprüfung und Stellenbeschreibung
    In Zusammenarbeit mit HR bestimmen die Departementsleiter für jede Stelle die Kriterien, insbesondere die Verantwortlichkeiten, die Kompetenzen und die erforderlichen Diplome.

  2. Aufschaltung der Stelle auf verschiedenen digitalen Plattformen
    Die HR-Verantwortlichen erstellen die Anzeigen, die auf unserer Internetseite und den verschiedenen Rekrutierungsplattformen aufgeschaltet werden. Die Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich online und wir bestätigen den Eingang der Bewerbung per E-Mail.

  3. Vorauswahl der Bewerberinnen und Bewerber
    Unsere Einstellungsbeauftragten prüfen die eingegangenen Bewerbungen sowie die Spontanbewerbungen. Die Profile, die den Kriterien der Ausschreibung entsprechen, werden für die nächste Phase ausgewählt.

  4. Erstes Gespräch mit der/dem Einstellungsbeauftragten
    Erster Kontakt mit der Bewerberin oder dem Bewerber; telefonisch oder per Videokonferenz.
    Neben der Erfahrung und den Qualifikationen prüfen wir auch, ob die Person die erforderlichen Kompetenzen für die Stelle besitzt und ob ihr Profil und ihre Persönlichkeit zu unserer Unternehmenskultur passen. In jeder Bewerbungsphase geben wir den Kandidatinnen und Kandidaten unsere Entscheidung bekannt und erklären unsere Gründe dafür.

  5. Gespräch mit der Managerin/dem Manager
    Kandidatinnen und Kandidaten, die die nächste Runde erreichen, werden zu einem ausführlicheren Gespräch eingeladen, bei dem die/der Vorgesetze die für die Stelle erforderlichen fachlichen Kompetenzen sowie die Kompatibilität mit dem Team prüft.

  6. Austausch zu den Erwartungen und Bedingungen mit der/dem HR-Verantwortlichen
    Die/der Vorgesetzte gibt eine positive Rückmeldung und tauscht sich mit der/dem Einstellungsbeauftragten über die Anstellungsbedingungen aus. Die/der Einstellungsbeauftragte kontaktiert die Bewerberin/den Bewerber, um diese Punkte zu besprechen. 

  7. Anstellungsangebot
    Hat die Kandidatin oder der Kandidat zugesagt, überprüfen wir die Referenzen von früheren und aktuellen Arbeitgebern. Wir bieten die Stelle dem ausgewählten Kandidaten an.

  8. Annahme des Stellenangebots
    Die Bewerberin/der Bewerber nimmt unser Angebot an und erklärt sich einverstanden mit unseren Konditionen.

  9. Erstellung des Arbeitsvertrages und Einstellung
    Bevor sie offiziell zum Unternehmen zählen, erhalten die neuen Mitarbeitende die für den Einstieg erforderlichen Dokumente, unter anderem den Verhaltens- und Ethikkodex, den sie gemeinsam mit dem Arbeitsvertrag lesen, verstehen und unterzeichnen müssen.

  10. Empfang und Integration bei der Vaudoise
    In den ersten Wochen bei der Vaudoise werden die Mitarbeitenden von ihren Vorgesetzten und ihrem Team empfangen, besuchen Einführungskurse und nehmen an einen Empfangstag teil. 

 

 

FAQ

Was sind die Auswahlkriterien?
Für jede Stelle beurteilen wir die Kompetenzen, Erfahrung und Persönlichkeit jedes Kandidaten. Wir berücksichtigen ebenfalls die Integrationsfähigkeit ins Team sowie das Weiterentwicklungspotenzial im Unternehmen.
Wie garantieren Sie einen gerechten Rekrutierungsprozess?
Unsere Philosophie ist in unserem Verhaltens- und Ethikkodex festgehalten, der jegliche Form der Diskriminierung untersagt. Die Manager der Vaudoise und die HR-Verantwortlichen garantieren die Anwendung dieser Prinzipien während des Rekrutierungsprozesses. Dazu gehört auch die Lohngleichheit zwischen Männern und Frauen.
Überprüfen Sie die Referenzen der Kandidaten ohne ihre Einwilligung?
Nein, wir bitten die Kandidaten immer um ihre ausdrückliche Zustimmung, bevor wir die Referenzpersonen kontaktieren.
Wenden Sie sich auch an externe Personalagenturen?

Die meisten unserer Mitarbeitenden werden direkt rekrutiert. Manchmal kommt es aber vor, dass wir uns an Personalvermittler wenden.

 

Erfahre ich, warum ich die Stelle nicht bekommen habe?
Kandidaten, die zu einem Gespräch eingeladen wurden, legen wir auf ehrliche und direkte Weise die Gründe für unsere Entscheidung dar. Dabei äussern wir uns auch zu ihren Stärken.
Welche Informationen sind nötig, damit eine Bewerbung in Betracht gezogen wird?

Wir nehmen nur Bewerbungen per E-Mail entgegen. Sie müssen folgende Informationen enthalten:

  • Lebenslauf im Word- oder PDF-Format
  • Motivationsschreiben
  • Zertifikate und Diplome
  • E-Mail-Adresse und Kontaktdaten
Wie lange dauert die Bewerbung online?
Wenn Sie bereits alle erforderlichen Dokumente vorbereitet haben, dauert der Bewerbungsprozess zwischen 5 und 10 Minuten.

Wie lange dauert der Rekrutierungsprozess?

Der Rekrutierungsprozess dauert ungefähr 1 bis 2 Monate ab Veröffentlichung des Stellenangebots. Die Dauer kann aber je nach Art der Stelle und des gesuchten Profils variieren.

Über welche Plattformen kann ich mich bewerben?

Alle unsere Stellenangebote werden auf unserer Website veröffentlicht. Sie können unsere Stellenangebote jedoch auch in den sozialen Netzwerken (LinkedInFacebook)und auf den wichtigsten Schweizer Rekrutierungsplattformen jobup.ch und jobs.ch finden.

Was geschieht mit meinen persönlichen Dokumenten?

Wir nutzen Ihre Daten ausschliesslich im Rahmen des Bewerbungsprozesses. Nur die betreffenden Personen des Departements HR haben Zugang zu Ihren Daten. Ihr Dossier wird nach 3 Monaten automatisch vollständig gelöscht.

Wie kann ich mir ein Bild vom Arbeitsumfeld bei der Vaudoise machen?

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu unserer Unternehmenskultur und zu einigen unserer Berufsbilder. Wir veröffentlichen zudem regelmässig Neuigkeiten auf unserer LinkedIn-Seite . Sie können ausserdem die Plattformen Glassdoor.com und Kununu.com besuchen, wo sich unsere Mitarbeitenden und Bewerber zu uns äussern.

Kontaktformular unter ressourceshumaines@vaudoise.ch

Sie haben Fragen zu einem Beruf oder zum Anstellungsverfahren ? Dann füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.